Emotionale dichtung aus tiefem Herzen


Unbenannt

geschrieben 13 Mai 2013

Vor kurzem hat uns ein geliebter Mensch verlassen!
Den wir von Herzen, von der Seele sehr viel liebten.
Es fand keine rituale Trauer statt, wir trauerten alleine
und der Tode lachte versteckt zu uns! Da er allein und einzig
nur für uns sich für Tod erklärte,
in unseren Augen ist er nun ein Täter…
und machte uns auch zu einem Täter.
Es ist keine Sünde! In dem wir uns selbst ins Herz stechen werden,
wo er einmal wohnte.
Es ist kein menschlicher Mord, es ist auch kein Selbstmord
es ist ein Mord, allein der Gefühle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: